Artfinding > Shop > Wertvolle Drucke > Natur & Wissenschaft

Natur & Wissenschaft

Bild für Anriss auf Übersichtsseite:
Überschrift:
BERUFE HANDWERK GEWERBE - 40 WERKSTÄTTEN VON HANDWERKERN UND KÜNSTLERN in Erstausgabe von 1851
Objektname:
40 Werkstätten von Handwerkern und Künstlern von 1851
Ort:
Zürich
Jahr:
1851
Titel:
„40 Werkstätten von Handwerkern und Künstlern oder Schauplatz des bürgerlichen Gewerbefleißes. Ein lehrreiches Lesebuch sowohl für Knaben von reiferem Alter als auch ein Wegweiser für Eltern, Lehrer und Erzieher, bei der Berufswahl für ihre Knaben. Mit 40
Druck:
Verlag von F. Däniker
Kurztext:

Seltenes "Lesebuch" und Anregung für die Wahl eines Berufes der heranwachsenden Knaben. Hier in der ersten Ausgabe vorliegend.

Artikelnummer:
N037
Währung:
EURO
Preis:
580 EURO
Bild für Anriss auf Übersichtsseite:
Überschrift:
Berühmtes naturwissenschaftliches Werk von Gabriel Doppelmayr in erster Ausgabe 1730
Objektname:
Doppelmayr Historische Nachricht 1730
Verfasser:
Johann Gabriel Doppelmayr (1677 - 1750 in Nürnberg).
Ort:
Nürnberg
Jahr:
1730
Titel:
„Historische Nachricht von den Nürnbergischen Mathematicis und Künstlern, welche fast von dreyen Seculis her Durch ihre Schrifften und Kunst-Bemühungen die Mathematic und mehreste Künste in Nürnberg vor andern trefflich befördert/ und sich um solche sehr
Druck:
Johann Ernst Adelbulner für Peter Conrad Monath
Kurztext:

Erste Ausgabe des berühmtesten Werkes von Doppelmayr.

Artikelnummer:
N510
Währung:
EURO
Preis:
1700 EURO
Bild für Anriss auf Übersichtsseite:
Überschrift:
Frühe Pestschrift vom Gründer des Auerbachs Keller in Leipzig von 1530
Objektname:
Stromer Pestschrift 1530
Verfasser:
Heinrich Stromer (um 1476 in Auerbach in der Oberpfalz - 25. November 1542).
Ort:
Leipzig
Jahr:
1530
Titel:
”Eyn kurtze unterrichtu(n)g getzogen aus den Regimenten Doctoris Heinrichen Stromers/ heilbarer krefftiger Ertzney/ mit welchen sich der mensch wider die pestilentz bewaren/ auch den ihenigen die do mit begriffen/ hülff reichen magk.“
Druck:
Melchior Lotter
Kurztext:

Frühe und interessante Pestschrift, von Heinrich Stromer, dem Gründer des Auerbachs Keller in Leipzig, verfasst.

Artikelnummer:
M876
Währung:
EURO
Preis:
1600 EURO
Bild für Anriss auf Übersichtsseite:
Überschrift:
Grünpeck - Ain nutzliche betrachtung - Prophezeiungen - Schönsperger - 1522
Objektname:
Grünpeck - Okkultismus - Astrologie - Weissagungen
Verfasser:
Joseph Grünpeck (ca. 1473 - 1532)
Ort:
Augsburg
Jahr:
1522
Titel:
Ain nutzliche betrachtung der Natürliochen/ hymlischen/ und prophetischen/ ansehungen
Druck:
Hans Schönsperger
Kurztext:

Äußerst seltene 1. deutsche Ausgabe des erstmals 1508 erschienenen „Speculum naturalis“. Die Schrift enthält wie in anderen von Grünpeck verfassten Werken Prophezeiungen aus den Gestirnen und ihrem Stande zu Naturwidrigkeiten, Elementarereignissen, Krankheiten, Krieg und Tyrannei. Vollständig.

Artikelnummer:
M523
Preis:
1750 EUR
Bild für Anriss auf Übersichtsseite:
Überschrift:
Thomans Kaufmännisches Rechenbüchlein von 1765
Objektname:
Thoman Rechenbüchlein 1765
Verfasser:
Hans Jacob Thoman
Ort:
Lindau im Bodensee
Jahr:
1765
Titel:
„Hanß Jacob Thomans/ Arithmetici in Lindau erneuertes Hauß- und Kauffmännisches Rechen-Büchlein siebende viel vermehrte und verbesserte Auflage. Mit hochobrigkeitlichem Privilegio.“
Druck:
Jacob Otto
Kurztext:

Äußerst seltene Ausgabe dieses Rechenbuches, das mit vielerlei grundlegendem Wissen der Rechenkunst und Mathematik aufwartet.

Artikelnummer:
N435
Währung:
EURO
Preis:
990 EURO
Bild für Anriss auf Übersichtsseite:
Überschrift:
Zeit- und Wunderkalender & Astrologische Zeit- und Wunderpractica 1660
Objektname:
Zeit- und Wunderkalender 1660
Verfasser:
Marco Freund, Miraculorum Die Admiratore & Cultore. (1603-1662)
Ort:
Nürnberg
Jahr:
1660
Titel:
1. Titel “Alter und Newer Zeit- und Wunder Calender/ Auff das Jahr nach der Geburt Jesu Christi M.DC.LX. Welches ist ein Schalt Jahr von 366 Tagen. In welchem nicht nur die vier Jahrszeiten/ sambt deroselben Witterung und andern zufälligen Dingen zu find
Druck:
Wolffgang Endter d.Ä.
Kurztext:

Zwei äußerst seltene Schriften in einem Band.

Artikelnummer:
N477
Währung:
EURO
Preis:
750 EURO